Gehe zum Inhalt, überspringe Menüs

 

Konzept Kultur

Kulturleben auf dem Lande!
Geht das? -Ja klar, und das ganz erfolgreich! Die Bürgergemeinschaft Emlichheim steht für "Konzept Kultur"

Die Bürgergemeinschaft holt die Kultur ins Dorf. Seit Ende der sechziger Jahre engagieren sich Bürgerinnen und Bürger ehrenamtlich in dem Verein "Bürgergemeinschaft Emlichheim". Waren es anfänglich neben den kulturellen auch soziale Angebote, die der gemeinnützige Verein in Emlichheim organisierte, so wurde das kulturelle Engagement zu Beginn der neunziger Jahre die Hauptaufgabe der BGE, wie der Verein in der Kurzform heißt. Aus den Konzert- und Veranstaltungsreihen entstand das "Konzept Kultur". Mit seinen vielseitigen Programmen konnte die BGE auch stets überregional für Aufsehen sorgen. Die Emlichheimer lieben ihre Bürgergemeinschaft. In den letzten fünfzehn Jahren ist der Verein um 400 neue Mitglieder auf aktuell 600 Kulturinteressierte gewachsen.

Vorrangiges Ziel bei diesem Konzept für Kulturarbeit ist es, ein möglichst vielseitiges Programm anzubieten. Klassische Konzerte gehören genauso dazu wie Jazz-, Blues- und Chansonabende sowie große Chorkonzerte, aber auch A-Cappella- oder Comedy, Kabarett und Varieté. Daneben hat sich in den vergangenen Jahren als ein weiterer Schwerpunkt die Reihe "Konzept Kultur für Kinder" entwickelt. Seniorennachmittage und Autorenlesungen sowie neuerdings Kinoveranstaltungen runden das Programm ab.

Besonderer Wert wird auf die Vielseitigkeit in der Auswahl der gastierenden Künstler gelegt. In den Programmheften der vergangenen Jahre finden sich bekannte und große Namen wie z.B. Herman van Veen, Ludwig Güttler, Giora Feidman, Jan Garbarek, Klaus Doldinger, Katja Ebstein, Knut Kiesewetter, Jan-Josef Liefers oder Axel Prahl. Aber auch - und das ist der BGE schon immer wichtig - junge Talente aus den Musikschulen vor Ort, hiesige Chöre, Orchester oder Gruppen.

Die Veranstaltungen der BGE finden in den örtlichen Kirchen, in der neuen Aula oder im restaurierten Bauernhaus, im Haus Ringerbrüggen, im Herzen der Gemeinde statt. Für jedes Event den passenden Ort mit passendem Ambiente und Wohlfühlatmosphäre.

Die Veranstaltungsreihe "Konzept Kultur" hat inzwischen viele Anhänger gefunden. Das beweist auch die Zahl der 3.000 bis 4.000 Konzertbesucher pro Jahr, die nicht nur aus der gesamten Grafschaft, sondern auch aus den angrenzenden Landkreisen und den Niederlanden zu den Konzerten kommen.